Schwingfestbesuch mit Insieme Uri

Samstag, 2. Juni 2018
Mitglieder der Freizeitgruppe von Insieme und des Rotary Clubs Uri sassen am Jungschwingertag gemeinsam in der ersten Reihe. Mitglieder der Freizeitgruppe von Insieme und des Rotary Clubs Uri sassen am Jungschwingertag gemeinsam in der ersten Reihe.

Am Samstag, 2. Juni 2018, traf sich die Freizeitgruppe von Insieme Uri in Begleitung von Mitgliedern des Rotary Clubs zum Besuch des Jungschwingertags in Attinghausen. Über 50 Personen verfolgten die Wettkämpfe des Nachwuchses, stillten Hunger und Durst und freuten sich an gemeinsamen Erlebnissen.

Seit dem Jahr 2013 organisiert die Freizeitgruppe von Insieme Uri jeweils einen ihrer monatlich stattfindenden Freizeitnachmittage zusammen mit dem Rotary Club Uri. Dieses Jahr besuchten die beiden Vereine erstmals gemeinsam ein Schwingfest. Der Nachwusschwingertag in Attinghausen bot die ideale Kulisse, dass Viele erstmals Schwingfestluft schnuppern konnten. Die Temperaturen auf der Tribüne stellten erhöhte Anforderungen an den Flüssigkeitsbedarf aller Teilnehmenden. Im Rahmen des vom Rotary Club Uri gesponsorten Anlasses stand danach ein Augenschein im Gabentempel auf dem Programm. Staunend betrachteten die Anwesenden die Vielfalt der Gaben, die tags darauf auf ihre Gewinner warteten. Abschliessend stärkten sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer bei Wurst und Pommes Frites im Festzelt.

Rot. Adrian Zurfluh